Italienische Partner von Erdbeben betroffen

Schlechte Nachrichten erreichen uns kurz vor der bevorstehenden Abschlusskonferenz unseres Projektes: “It was a difficult day, but fortunately, no damage in Monteveglio, just a lot of fear.” Das war die kurze SMS-Antwort unserer Projektpartnerin Laura Nanni auf unsere SMS-Anfrage, inwieweit sie dort von dem Erdbeben betroffen sind, das am Sonntag, dem 20. Mai morgens um 4 Uhr die Region Emilia Romagna um Bologna traf, zu der auch unsere Kooperationspartner aus Monteveglio, Bazzano-Crespellano, Casalecchio und San Lazzaro gehören. Weiterlesen

Im Schnitt 50 …

… Artikel haben unsere Newsrooms einen Monat vor Projektende in das N4Y Web Portal eingestellt – schon Mitte Mai wurde die 400er Hürde “gerissen”. Wobei die Teams aus Potsdam besonders eifrig bei der Sache waren: In den meisten aller Newsroom-Termine erstellte das Team “Potsdam” allein bislang fast 150 Artikel. Und hier wurde keineswegs nur “Menge” produziert, sondern z.T. erstaunliche Artikel-”Qualität”! Dafür mal ein dickes Lob für die Potsdamer mit ihrer Leiterin Frau Kondrjakow!

Jahresabschluss 2011

Zum Ende des Jahres 2011 gab es eine ausführliche Projekt-Information mit einer statistischen Auswertung der wichtigsten Projekt-Bestandteile Teilnehmer, Artikel, SMS, Kommentare. Sie steht hier zum download bereit.

Projekt-Infos an Newsroom-Leitungen

Nachdem das Projekt im September 2011 angelaufen ist, werden von der Projektorganisation regelmäßige Projektinformationen an die Projektleitungen geschickt. Sie sollen i.d.R. wöchentlich ein Überblick zum Projektstand geben und Hinweise sowohl zum “best practice” wie auch zu den noch offenen Fragen geben. Diese Projekt-Infos werden an dieser Stelle dokumentiert, zuvorderst stets die jeweils aktuelle Projekt-Info.

Weiterlesen

Projekt-Handbuch

Für das Projekt wurde eigens ein Leitfaden erstellt, der als Projekthandbuch heruntergeladen werden kann. Darin werden die unterschiedlichen Elemente und der Umgang damit erklärt, z.B. bezüglich der Nutzung des Web-Portals, der Web-SMS o.ä. Eine zusätzliche Erklärung mit Grafiken liefert das ergänzende Handbuch zum Web Portal.

Newsroom Rüdersdorf nicht mehr dabei

Am Anfang war die Begeisterung groß, doch dann ging es nicht mehr: Der Vorstand des Gemeindejugendrings Rüdersdorf beschloss nach den Herbstferien auf Grundlage des Berichts des dortigen Anleiters, Streetworker Dieter Müller, dass es ihnen nicht möglich ist, den Newsroom Rüdersdorf weiterzuführen.

Weiterlesen

Zwischenbericht erstellt

Ende Juli, mit dem Auslaufen der Vorbereitungsphase des Projekts, übersandte die deutsche und italienische Projektkoordination den Auftraggebern des Programms “Jugend in Aktion” einen Zwischenbericht, der hier in englischer Sprache zum download zur Verfügung steht. Die Anlagen des Zwischenberichts zur Projekt, zur Kick Off Konferenz und zum Medientraing sind auf dieser Webseite unter den jeweiligen Seiten eingestellt.